Partnerschaft zwischen EU und Afrika

Ein­la­dung zur Podi­ums­dis­kus­si­on: Wel­che Anfor­de­run­gen haben wir? Don­ners­tag, 21. März 2019 | 19 Uhr | Über­­­see-Muse­um (Forum) Alle reden von einer Part­ner­schaft zwi­schen der EU und den Län­dern des afri­ka­ni­schen Kon­ti­nents. Aber was bedeu­tet das … Wei­ter­le­sen

Wächst Europa noch zusammen?

Oder droht der Zer­fall des Frie­dens­pro­jekts? Som­­mer-Talk mit unse­rem Bre­mer Euro­pa­ab­ge­ord­ne­ten Joa­chim Schus­ter. Frei­tag, 23. Juni 2017 um 18 Uhr im Paulaner’s im Wehr­schloss.

Menschenrechte und Flucht

Unse­re Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Sarah Ryglew­ski und die SPD-Bun­­­des­­tags­­a­b­­ge­or­d­­ne­­te Bär­bel Kof­ler aus Bay­ern, stelv. Mit­glied des Aus­wär­ti­gen Aus­schus­ses und Mit­glied im Frak­ti­ons­vor­stand, laden zur gemein­sa­men Ver­an­stal­tung „Her­aus­for­de­run­gen in unsi­che­ren Zei­ten – Men­schen­rech­te und Flucht“ im Rah­men der … Wei­ter­le­sen

Vorstellung und Diskussion

Wir möch­ten euch herz­lich zu einer Vor­stel­lung und Dis­kus­si­ons­run­de mit den Kan­­di­­da­­tin­­nen-Kan­­di­­da­­ten für den Lan­des­vor­sitz im Kreis der the­men­be­zo­ge­nen Arbeits­ge­mein­schaf­ten und Foren ein­la­den. Die­se fin­det statt am: Don­ners­tag, 10. März 2016, 19:00 Uhr, Bür­ger­haus Weser­ter­ras­sen, … Wei­ter­le­sen

Fluch oder Segen?

Eco­no­mic Part­ners­hip Agree­ments (EPAs) Frei­han­dels­ab­kom­men der EU mit den Afri­ka­ni­schen Staa­ten – Fluch oder Segen? Über vie­le Jah­re erhielt die Grup­pe der afri­ka­ni­schen, kari­bi­schen und pazi­fi­schen Staa­ten (AKP-Staa­­ten) zoll­frei­en Zugang zum euro­päi­schen Markt. Die­se bis­he­ri­ge … Wei­ter­le­sen

Sozialdemokratische Außenpolitik in stürmischen Zeiten – Diplomatie für Frieden und Stabilität

Frank-Wal­ter Stein­mei­ner in Bre­men: „Sozi­al­de­mo­kra­ti­sche Außen­po­li­tik in stür­mi­schen Zei­ten – Diplo­ma­tie für Frie­den und Sta­bi­li­tät“ Wir möch­ten Dich zur Dis­kus­si­on über die „Sozi­al­de­mo­kra­ti­sche Außen­po­li­tik in stür­mi­schen Zei­ten – Diplo­ma­tie für Frie­den und Sta­bi­li­tät“ am Mitt­woch, … Wei­ter­le­sen

Bremen tut was

– für eine demo­kra­ti­sche und welt­of­fe­ne Gesell­schaft: Mon­tag, 26. Janu­ar 2015, 17:00 Uhr, Markt­platz „Wir ste­hen für eine welt­of­fe­ne Stadt. Des­halb kämp­fen wir ent­schie­den gegen anti­se­mi­ti­sche, islam­feind­li­che und frem­den­feind­li­che Ten­den­zen und Paro­len in unse­rer Gesell­schaft. … Wei­ter­le­sen

Eine soziale Dimension für die Wirtschafts- und Währungsunion

Die aktu­el­le Kri­se im Euro­raum offen­bart gra­vie­ren­de Ungleich­ge­wich­te in Euro­pa. Obwohl aus­ge­löst durch die Finanz­markt­kri­se, ist die aktu­el­le wirt­schaft­li­che Insta­bi­li­tät Euro­pas den­noch struk­tu­rell bedingt. Der Wir­t­­schafts- und Wäh­rungs­uni­on fehlt das sozia­le Stand­bein, das wirt­schaft­li­chen Ungleich­ge­wich­ten … Wei­ter­le­sen